Stellenanzeigen


Stellenanzeigen für Digital Natives – So überzeugen Sie Ihre Zielgruppe

Stellenanzeigen wurden schon oft für tot erklärt. Zu Unrecht! Richtig genutzt sind sie ein kraftvolles und unverzichtbares Werkzeug in Ihrem Recruiting-Toolset.

Egal, auf welchem Wege Sie Bewerber:innen ansprechen – ob per Jobbörse, Active Sourcing, Absolventenmesse oder Empfehlungsprogramm – früher oder später brauchen Sie in jedem Recruiting-Prozess eine Stellenanzeige, die überzeugt.

 

Jetzt informieren

 

Mein Angebot rund um Ihre Stellenanzeigen

Strategiegespräch

Erhalten Sie eine erste Einschätzung zu Ihren aktuellen Stellenausschreibungen inkl. Verbesserungspotenzial:

  • Wie attraktiv sind Ihre Anzeigen für Bewerber:innen?
  • Wie sichtbar sind sie für Suchmaschinen?

20 Minuten, kostenfrei
Jetzt Termin vereinbaren

Inhouse-Workshop

Ich mache Ihr Recruiting-Team fit!

  • Feedback zu Ihren Stellenanzeigen
  • Stellenanzeige 4.0
  • Der richtige Job-Titel
  • Mensch und Suchmaschine faszinieren (mit Textwerkstatt)
  • Wo schalten?
  • Tools für mehr Sichtbarkeit
Jetzt buchen!

Rundum-Sorglos-Paket

Keine Zeit? Ich übernehme das und

  • gestalte den Master für Ihre Stellenanzeigen
  • texte alle Anzeigen neu
  • optimiere die Job-Titel
  • empfehle die passenden Plattformen
  • optimiere alles für Google for Jobs
  • trainiere Ihr Team
Mehr erfahren

 

Angebot anfordern

 

Wirkungsvolle Stellenanzeigen mit Reichweite und Resonanz

Diese Checkpunkte sollten Sie bei der Erstellung von Stellenanzeigen beachten, um mehr Bewerberrücklauf zu erhalten:

  • Der richtige Jobtitel – Nach welchen Begriffen würden Bewerber:innen suchen?
  • Die richtige Länge – Zu viel Text ist kontraproduktiv
  • Die richtigen Keywords – Für Mensch und Suchmaschine texten
  • Frische, zielgruppenorientierte Ansprache – Nominalstil und Formalismus sind out
  • Persönliche Ansprechperson benennen – Im Kundenkontakt längst selbstverständlich
  • Native Einbindung auf Ihrer Karriere-Website – Für optimale Sichtbarkeit
  • Schlanke Online-Bewerbung – Make it easy!
  • Call-to-action („Jetzt bewerben”) – Vom Online Marketing lernen
  • Für Google for Jobs optimieren – Sorgen Sie dafür, dass Sie gefunden werden!

 

Hätten Sie’s gewusst?

  1. Wie viele verschiedene Job-Titel finden sich täglich auf den deutschsprachigen Seiten von Indeed*, und was bedeutet das für Bewerber:innen?
  2. Zu welchem Thema wünschen sich die meisten Bewerber:innen mehr Informationen in Stellenanzeigen?
  3. Welchen Umfang sollte eine Stellenanzeige nicht überschreiten?

 

Vielleicht auch interessant?

 

*Indeed ist eine der führenden Jobbörsen in Deutschland und weltweit.

Wachstum mit Struktur